Klönen, Chillen, Spiel und Spaß!


Wir dürfen uns wieder „Hinhocken“ im Freibad Laggenbeck, was für ein tolles Gefühl und unsäglich befreiendes Gefühl! Nach 2 Jahren Abstinenz startet der Förderverein Freibad Laggenbeck e.V. dieses Event, mit dem jede Saison beginnt. Die „Hocketse“ findet zum 1. Mal statt, aufgrund der Idee vom gebürtigen Schwaben Friedemann Blümel, Danke erneut an Dich für diese tolle Geschichte dazu. Die Natur ist so grün wie selten so früh, also wandert was das Zeug hält und kommt herein ins Bürgerbad zum Chillen, zum Kuchen essen, zum Genießen aus dem Schwimbiss, sprich die Mantaplatte ruft nach Euch und natürlich, um etwas feines zu trinken. Aber der Hauptgrund, wir dürfen und können alle wieder ohne Einschränkungen einfach nur den Flair des Bürgerbades genießen und Klönen. Mit Kind und Kegel, ob ganz jung oder schon betagt, seid ihr willkommen! Um zu hocken oder evtl. eine Boule-Kugel zu werfen, lasst die Kinder am Spielplatz toben, den so viele liebe Helfer/innen dafür hergerichtet haben Der Kuchen beim Kiosk-Team steht ab 14 Uhr bereit, der Schwimmbiss hat die berühmte Manta-Platte so etwas später am Start und die Getränke sind gekühlt. Dazu wird der Chor Groove and Joy ab 16:00 Uhr auftreten und für musikalische Unterhaltung sorgen.
Lasst Eure Maitour bei uns ausklingen oder startet sie mit bzw. bei uns. Der Förderverein Freibad Laggenbeck e.V. freut sich auf viele Besucher. Wir bedanken uns hiermit erneut bei allen Helfer/innen ob Groß oder Klein, die die letzten Tage so so fleißig das Freibad herausgeputzt haben, damit wir mit der 17. Hocketse an den Start gehen und sobald die Wassertemperatur 18 Grad beträgt, könnt Ihr dann auch mit dem Anschwimmen starten. www.freibad-laggenbeck.de
Der Vorstand